Neuwahl unseres Vorstandes

Liebe Freunde des TCH,

am Freitag, den 20. Januar fand unsere Jahreshauptversammlung statt.
In diesem Jahr standen unter anderem wieder Vorstandswahlen an.

Unser langjähriger erster Vorsitzender Theo Segger erklärte, dass er nicht mehr für das Amt zur Verfügung steht.
Aufgrund seiner langjährigen und sehr engagierten Arbeit ernannte ihn die Versammlung einstimmig zum Ehrenvorsitzenden.

Ebenfalls schied Hans Bläsius aus dem geschäftsführenden Vorstand als erster Schriftführer aus. Auch er hat sein Amt eine lange Zeit ausgeführt und viel Arbeit in den Verein investiert.
Das Tambourcorps möchte sich an dieser Stelle noch einmal bei beiden für Ihr besonderes Engangement bedanken.

Zum neuen ersten Vorsitzenden wird Björn Marx gewählt, der in den letzten Jahren Theo Segger als zweiter Vorsitzender unterstützt hat.
Als neuer zweiter Vorsitzender wird Jürgen Axler gewählt, der zuvor als zweiter Schriftführer aktiv war.

Andreas Wallraff wird zum neuen ersten Schriftführer gewählt. Er dient damit Vereinen und Bruderschaften als Ansprechpartner.
Neuer zweiter Schriftführer wird Patrick Stump.

Andreas Heck und Stefan Ludewig werden in ihren Ämtern als erster und zweiter Kassierer bestätigt.

Des Weiteren werden Bernd Müller, Jürgen Axler und Andreas Heck als Majore bestätigt.
Neu in den Kreis der Majore werden Marcel Dicken und Peter Schülgen aufgenommen.

Die Ausbilder des Vereins sind: Erwin Hüsgen, Stefan Ludewig, Holger Jansen, Björn Marx, Martin Müller und Patrick Stump.

Nach fast 30 Jahren Vorstandsarbeit, davon 20 Jahre als musikalischer Leiter des Tambourcorps entscheidet sich Stephan Koch in die Reihe der passiven Mitglieder zu rücken. Für seine unermüdliche Probenarbeit, das Einstudieren neuer Märsche und die Ausbildung unserer Hornisten gilt Ihm größter Dank.
Andreas Wallraff wird zum neuen musikalischen Leiter gewählt.

Nachdem nun alle Weichen gestellt sind, freuen wir uns auf eine tolle Schützenfestsaison mit Euch.